Lindenblüten stein

geschnitten
Artikelnummer: 11128602
Tiliae officinalis Floris c. Bract. Conc.

Die Linde gehört zu den Malvengewächsen und ist Europa weit verbreitet. Es gibt drei Arten der Linde die von Natur ausvorkommen, die Sommerlinde (Tilia platyphyllos), die Winterlinde (Tilia cordata)und die Silberlinde (Tilia tomentosa). Sie erreichen eine Höhe von 30-40 Meter, am häufigsten stehen die Linden in Mischwäldern und Parkanlagen. Die Winter und Sommerlinden sind mit nektarreichen Blüten weißlich- gelb gefärbt, der einzige Unterschied ist

die Blütezeit, von Mai- Juni blüht die Sommerlinde und im Juli die Winterlinde.

Die wichtigsten Inhaltsstoffe: ätherische Öle (einschließlich Farnesol), Flavonglykoside (einschließlich Hesperidin und Quercitrin), Saponine, Gerbstoffe, Schleimstoffe


Bitte achten sie darauf, dass sie nicht die Lindenblüten der Silberlinde verwenden, da die arzneilich unbedeutende Inhaltsstoffe enthält.
Anwendung: Grippe, Erkältung, Halsschmerzen, trockenem Reizhusten, Rheuma, Migräne, Magen- und Unterleibsschmerzen, Hitzewallungen (in den Wechseljahren), Steigerung der Immunabwehr
Wirkung: schmerzlindernd, blutdrucksenkend, beruhigend, schlaffördernd, verdauungsfördernd, harntreibend, fiebersenkend, reizlindernd, entzündungshemmend


 

Reset Configuration

* Pflichtfelder

ab 6,90 €
pro 100g 6,90 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kundenmeinung hinzufügen

Auf die Merkliste
  • Inhaltsstoffe
  • Verwendung
  • Zusätzliche Informationen
  • Bewertungen

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe

Die wichtigsten Inhaltsstoffe: ätherische Öle (einschließlich Farnesol), Flavonglykoside (einschließlich Hesperidin und Quercitrin), Saponine, Gerbstoffe, Schleimstoffe

Verwendung

Verwendung

Heißer Lindenblüten- Tee
Der heiße Tee wird gerne im Winter getrunken und bei Erkältungssymptomen. Übergießen sie ein bis zwei Teelöffel Lindenblüten mit 250ml siedendem Wasser. Der Tee sollte 7-10 Minuten zugedeckt ziehen, bevor er abgeseiht werden kann. Genießen sie den Tee so warm wie möglich und schluckweise.

Kalter Lindenblüten- Tee
Ein kalter Lindenblütentee stillt den Durst und wirkt erfrischend an heißen Tagen, aber er hilft auch bei den Hitzewallungen in den Wechseljahren. Nehmen sie dazu eine Handvoll Lindenblüten auf 1 Liter Wasser und lassen sie das ganze 6-8h ziehen. Der Auszug wird sich rot färben. Der angesetzte Lindentee fördert die Ausscheidung der gelösten Schlackstoffe und unterstützt die Reinigung des Körpers.

Zusätzliche Informationen

Zusatzinformationen

Lindenblüten Gesichtswasser
Nehmen sie den Rest aus der Teekanne oder setzen sie wie gewohnt einen Tee auf und lassen diesen auskühlen, reinigen sie wie gewohnt ihr Gesicht. Sie können den kalten Tee wie Gesichtswasser aufsprühen oder Haut und Gesicht damit waschen, es wird angespannte und gereizte Gesichtshaut beruhigen.

Entspannendes Lindenblüten- Bad
Um ihre Abwehrkraft zu steigern, übergießen sie 2 Handvoll Lindenblüten mit einem Liter siedendem Wasser, der Auszug soll circa 10 Minuten zugedeckt ziehen- Filtern sie den Auszug ab und geben es dem Badewasser zu.
Dieses Bad wird bei Rheuma, für nervöse Menschen oder "überdrehte" Kinder empfohlen.
Verwenden sie das Bad nicht bei Fieber!

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne