Baldrianwurzel Bio

geschnitten
Artikelnummer: 11802502
Valerianae officinalis radix conc.

Der Baldrian ist fast jedem Bekannt, aber dass er auch wild bei uns wächst, wissen nur vereinzelte Personen. Die Wurzeln des Baldrians sind mehrfach verzweigt und sind meistens gelb bis sogar weiß, der Geruchist auffallend stark. Die mehrjährige ausdauernd-kräftige Pflanze kann über 1m hoch werden und besitzt einen hohen kantigen Stängel. Die hellgrünen bis mintgrünen Blätter sind gefiedert und leicht angesägt.

Meistens sind die11-21 Blätter der Größe nach von unten nach oben angeordnet. Die Fliederblätter sitzen gegenständig an die grün bis rötlichbraunen Stängel und können leicht behaart sein. Die kleinen weiß- rötlichen Blüten sind an den Stängelspitzen doldenartig angeordnet, meistens blüht der Baldrian zwischen Mai und August und gibt einen angenehmen aromatischen Duft von sich.
Vorkommen: Der Baldrian ist sehr anspruchlos, er kommt auf nassen sowohl auch auf trockenen Boden vor, wie zum Beispiel auf feuchten WIesen, Flussufern, feuchten Wäldern und Schutthalden. Er liebt sonnige Plätze, aber er toleriert auch halbschattige Plätze.
Sammelzeit und Aufbereitung: D



Sammelzeit: September- Oktober
Wirkung: beruhigend, entspannend, konzentrationsfördernd, krampflösend, schlaffördernd


Anwendung: Schlaflosigkeit, nervöses Herzklopfen, Nervosität, Unruhezustände, Reizzustände, Prüfungsangst, flauem Magen, Stress, Magen- Darm Beschwerden, Blähungen, Konzentration- und Leistungsschwäche, Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Muskelverspannungen, Schilddrüsenüberfunktion, Bluthochdruck


Inhaltsstoffe: ätherische Öle, (beruhigende) Valerensäuren, instabile Valepotriate, Lignane, Alkaloidspuren


Beruhigender Baldrian Tee


1-2 Teelöffel klein geschnittene Baldrianwurzeln in 250ml kaltes Wasser geben, einen halben Tag stehen lassen und danach abseihen. Danach den Tee auf Trinktemperatur erwärmen.


Oder 1-2 Teelöffel Baldrianwurzel mit 250ml kochendem Wasser übergießen, 10-15 Minuten ziehen lassen und abseihen.


Der Tee sollte bei Schlafstörungen mindestens einmal am Tag getrunken werden und am besten vor dem Schlafengehen eine Tasse.


Teemischung für Einschlafstörungen und Nervosität


30g Baldrianwurzel


25g Hopfenblüten


15g Lavendelblüten


30g Melissenblätter


Nehmen sie einen Esslöffel dieser Teemischung und übergießen sie die Kräuter mit 250ml kochendem Wasser. Der Tee sollte 10-15 Minuten ziehen ehe sie ihn abseihen. Trinken sie den Tee vor dem Schlafengehen warm und schluckweise.


Teemischung bei Schlafproblemen


40g Baldrianwurzel


15g Melissenblätter


20g Hopfenblüten


10 Pomeranzenschalen


15g Pfefferminzblätter (wen sie gerne unter Sodbrennen leiden, lassen sie den Pfefferminz weg)


Sie können auch gerne Rosmarin, Johanniskraut, Lavendelblüten Passionsblumenkraut oder Orangenschalen verwenden.


Nehmen sie 1 Esslöffel von ihrer Kräuterauswahl und übergießen sie ihre Mischung mit 250 ml kochendem Wasser. Lassen sie den Aufguss 10 -15 Minuten zugedeckt ziehen, dann abseihen.


Der Tee sollte circa eine Stunde vor dem Schlafengehen warm und schluckweise getrunken werden. Sie können den Tee gerne mit Honig süßen.


Schlaftee für Kinder mit Verdauungsbeschwerden


20g Lavendelblüten


20g Melissenblätter


10g Baldrianwurzel


20g Fenchelsamen


10g Anissamen


Zerstoßen sie die Anis- und Fenchelsamen kurz bevor sie den Tee zubereiten, so dass die ätherischen Öle besser entweichen können.


Übergießen sie einen Teelöffel mit heißem Wasser, der Aufguss sollte circa 10 Minuten zugedeckt ziehen, dann abseihen. Süßen sie den Tee mit  Honig. Der Tee sollte am besten vor dem Abendessen getrunken werden.


Teemischung bei leichten Depressionen und Ängsten


30g Johanniskraut


20g Baldrianwurzel


30g Passionsblumenkraut


10g Orangenblüten


10g Melissenblätter


Übergießen sie einen Teelöffel mit 250ml kochendem Wasser. Lassen sie den Aufguss etwa 10 Minuten zugedeckt ziehen. Trinken sie 3-mal eine Tasse täglich.


Wetterfühligkeitstee


30g Melissenblätter


20g Passionsblumenkraut


20g Johanniskraut


10g Weißdornblätter mit Blüten


10g Lavendelblüten


10g Baldrianwurzel


Einen Teelöffel mit 250ml kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Süßen sie den mit Honig und trinken sie 3-mal einmal täglich eine Tasse. Genießen sie den Tee in aller Ruhe und machen es sich dabei gemütlich.


Entspannendes Baldrian- Bad


Übergießen sie eine Handvoll frische Wurzeln oder 100g getrocknete Baldrianwurzel mit 2 Liter heißem Wasser. Lassen sie die Baldrianwurzel im Wasser für circa 10 Minuten ziehen, danach mit einem Teesieb oder Kaffeefilter abseihen und ins Badewasser geben.


Baden sie maximal 20 Minuten bei einer Badetemperatur von 34-35° Celsius.


Tipp: Sie können auch gerne zu gleichen Teilen Hopfenblüten und Baldrianwurzeln verwenden.


Kräuterkissen zum Entspannen


50-150g beruhigen Pflanzen wie Dost, Kamillenblüten, Rosenblüten, Lavendelblüten, Orangenblüten, Baldrianwurzel, Melissenblätter, Beifußblüten, Dillsamen, Waldmeisterkraut, Honigkleekraut und Hopfenblüten in ein kleinen Kissenbezug einnähen. Legen sie das Kräuterkissen neben das Kopfkissen, für eine beruhigende Wirkung.


Schlafwein


10g Baldrianwurzel


10g Hopfenblüten


10g Melissenblätter


10g Johanniskraut


5g Lavendelblüten


1 Stange Zimt


Zerkleinern sie die Zimtstange. Füllen sie die Kräuter sowie die Zimtstange mit einem Liter Rotwein in ein gut verschließbares Glasgefäß. Der „Schlafwein“ sollte zwei Wochen ziehen, ehe sie ihn abseihen. Bei Bedarf 2cl vor dem Schlafengehen trinken.


Baldriantinktur


200g Baldrianwurzeln


1 Liter Korn oder Wodka


Alles in ein gut verschließbares Glasgefäß füllen und 4 Wochen an einem sonnigen Platz ziehen


Bei Bedarf von Schlafproblemen oder Nervosität einen Teelöffel (circa 30 Tropfen)entweder pur oder mit Wasser einnehmen.

Reset Configuration

* Pflichtfelder

ab 6,90 €
pro 100g 6,90 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kundenmeinung hinzufügen

Auf die Merkliste
  • Inhaltsstoffe
  • Bewertungen

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe

ätherische Öle, (beruhigende) Valerensäuren, instabile Valepotriate, Lignane, Alkaloidspuren

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne